Regeln | Put and Take Angeln

{Ladeposition gemütliche Bar}

Wichtige Regeln Alm. Regeln Große Regeln

    Wichtige Regeln
  • Sie können mit 2 Angelruten auf allen Angelscheinen fischen, gilt jedoch nicht, wenn Sie einen Gast bei sich haben.
    Ihre Rute darf nicht angeln gelassen werden. Sie müssen sich in unmittelbarer Nähe beider Ruten befinden (max. 2 Meter), damit Sie nicht mehr als 1 Angelplatz beanspruchen.
  • Gäste dürfen unter keinen Umständen fischen.
  • Sie dürfen nur mit einem Stück fischen. krog pr. Stange.
  • Fische dürfen nicht seitlich oder hinten eingehakt werden. Es sollte an Ihrem Angelhaken beißen.
  • Fangen Sie keine Fische mit Netzen - nur zur Landung von Fischen. Das Fischernetz muss auf dem Boden liegen, es sei denn, Sie haben einen Biss und müssen den Fisch landen.
  • Ziehen Sie nicht.
  • Es gibt eine Fangbeschränkung für Forellen, siehe unter PREISE.
  • Wenn Sie Ihre Quote erreicht haben, können Sie weiter fischen ( nicht mit Powerbait oder Wurm) , aber alle Fische müssen dann vorsichtig freigelassen werden.
  • Kein Lärm nach kl. 22.00 - Musik wird nur drinnen und hinter verschlossenen Türen / Fenstern leise gespielt.
    Alm. Regeln
  • ZAHLUNG
    Innerhalb der Öffnungszeiten des Geschäfts
    : Wir akzeptieren alle Karten, Bargeld und MobilePay
    Außerhalb der Öffnungszeiten des Geschäfts : Alle Zahlungen beginnen im Wohnzimmer, sowohl in bar als auch in MobilePay. Umschlag mit Angelschein / Golfkartennummer muss immer vor dem Start ausgefüllt werden. Befolgen Sie die Anweisungen am Schreibtisch im Wohnzimmer.
  • Es ist nicht gestattet, mit dem Angeln zu beginnen, bis Sie einen Umschlag im Wohnraum bezahlt und gefüllt haben. Kostet DKK 500 in Kontrollgebühr.
  • Alle Angelscheine sind persönlich und die Angel muss vom Karteninhaber gepflegt werden.
  • Kinderlizenzen unter 12 Jahren werden nur nach Angaben eines zahlenden erwachsenen Fischers mit Angelschein verkauft.
  • Sie benötigen keinen öffentlichen Angelschein, um hier zu fischen.
  • Gäste sind Besucher ohne Angel-, Golf- oder Campinglizenz.
    Die Gäste müssen sich neben dem Fischer befinden.
    Unter keinen Umständen dürfen Gäste angeln oder Golf spielen.
    NB: Nachts keine Gäste.
    Max. 1 Gast pro eingelöste Angel- / Golfkarte.
  • Hunde sind willkommen, müssen aber immer an der Leine geführt werden.
  • Fisch darf nur am Reinigungstisch gereinigt werden, der sich auf dem hinteren Parkplatz befindet

Wichtige Regeln, bevor Sie mit dem Hochseefischen beginnen!

Diese Regeln dienen dem Schutz der Fische. Bitte lesen Sie sie ...


Verwenden Sie eine Schlinge, wenn der Stör an Land geht - keine Fischernetze / Ikea-Taschen und dergleichen

Verwenden Sie eine Hakenmatte für Haken an Land

Unter keinen Umständen sollte der Stör in den Kiemen angehoben werden - dann werden Sie ausgewiesen

4. Sie stehen nicht mit dem Stör auf - dann werden Sie ausgewiesen

5. Alle Störe müssen freigelassen werden

Vielen Dank, dass Sie sich um diesen erstaunlichen Fisch gekümmert haben

Neuer Seerekord - 40 kg Stör in Ørsted Forellenwasser

Was brauche ich, um Stör zu fischen?

  • Keine Fütterung - Nicht füttern.
  • Haken - Nur Fische mit Einzelhaken ohne Widerhaken Größe 1/0 - 4/0 oder Karpfenhaken Größe 2 - 6
  • Zeigefinger - Um den Körper und die Flossen des Fisches zu pflegen, fischen Sie mit 1,5 m Zeigefinger, der aus Fluorkohlenwasserstoff, Nylon oder Bleikern in Kombi, 0,35 bis 0,60 mm (25-40 lbs) bestehen muss. Verwenden Sie Fletteline nicht als Beute, da es in den Fisch schneidet.
  • Gear - Der Stör ist ein harter Kämpfer und wir empfehlen , und den Handel mit leistungsfähigen Getrieben für diese Fischerei. Komm und frag in den Laden.
  • Haken - Wenn der Fisch an Land gehen soll, wird eine Wiegeschlinge unter den Stör im Wasser gelegt, die den ganzen Fisch hält. Der Fisch muss auf einer Matte oder im Gras eingehakt werden. (Hakenmatte kann im Shop gemietet werden)
  • Foto - Alle Fotos müssen auf den Knien über der Matte gemacht werden.
  • Freisetzung - Nach einem langen Kampf ist der Fisch müde und kann bis zu 15-20 Minuten im Wasser liegen, dies ist völlig normal.
  • Kein Rogen - Alle Störe im See sind Fische und ohne Rogen.
  • Köder - Wenn Sie im Zusammenhang mit dem Fischen in Angelseen Köder in Form von Fischstücken verwenden möchten, gelten die gleichen Regeln wie beim Bewegen von Fischen, vgl. Executive Order 965 vom 18 / 7-2013 §27.

    Da alle dänischen Angelseen in Bezug auf Egtvedsyge, IHN und ISA als Kategorie I anzusehen sind, dürfen nur Köder aus ähnlichen Gebieten hinzugefügt werden.

    Dies bedeutet, dass Sie Köder von in Dänemark gefangenen Süßwasserfischen verwenden müssen .

    Grundsätzlich dürfen Köder von Salzwasserfischen nicht verwendet werden , da unsere Meeresgebiete für diese Krankheiten als Kategorie III eingestuft sind und gezeigt wurde, dass eine große Anzahl von Salzwasserfischen das Egtved-Virus enthalten kann. Aus Anhang 2 Teil II der Ausführungsverordnung 968 vom 18.7.2013 geht hervor, dass Salzwasserfische anfällige Arten sind und daher nicht als Köder im Süßwasser verwendet werden dürfen.

    Studien an Hering und Sprotte aus dänischen Gewässern haben eine Inzidenz von VHS-Viren von 2 bis 5% gezeigt, was bedeutet, dass die Verwendung dieser als Köder ein ernstes Risiko für die Einschleppung von Forellen in den dänischen Süßwassergebieten darstellt.


Der Stör ist ein langsam wachsender Fisch, der bis zu 100 Jahre alt werden kann. Bitte behandeln Sie es mit Sorgfalt.

Grüße Iben und Allan

Wie mache ich ein Foto von einem Stör?

Richtiger Umgang mit einem Stör

Richtiger Umgang mit Stör. Über der Fischermatte knien. Fassen Sie den Schwanz und greifen Sie nicht nach den Kiemen.

Zahlung

Innerhalb der Öffnungszeiten des Geschäfts :
Wir akzeptieren alle Karten, Bargeld und MobilePay

Außerhalb der Öffnungszeiten des Geschäfts :
Alle Zahlungen beginnen im Wohnzimmer, sowohl in bar als auch in MobilePay. Umschläge müssen vor dem Start immer mit Angelschein / Golfkarte / Fußballgolfnummer gefüllt sein.
Befolgen Sie die Anweisungen am Schreibtisch im Wohnzimmer.

CASH - gleiches Geld mitbringen
MOBILEPAY Nr. 12598 - Denken Sie daran, die Angelkarte / Golfkarte / Fußballgolfnummer in das MobilePay-Nachrichtenfeld zu schreiben

Wir akzeptieren alle Karten, Bargeld und MobilePay

Kontaktinformation

Ørsted Forellenwasser
Åbakkevej 13
4130 Viby Sj.
mail@fisk-golf.dk

46 19 55 19

Administrator